KOOP-AWARD für Hochstraße Inzersdorf

KOOP-AWARD für Hochstraße Inzersdorf

KOOP-AWARD für Hochstraße Inzersdorf

Bereits zum 3. Mal wurden die kooperativsten Teams in Infrastruktur- und Hochbau prämiert – die Thomas Lorenz ZT GmbH war zum 2. Mal unter den Preisträgern vertreten.
Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen des Baukongresses 2022 und das wieder in gewohnter Manier im Austria Center in Wien. Eigentlich war das schon 2020 vorgesehen, doch Corona machte dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung. Umso größer war die Freude der Beteiligten bei der Entgegennahme des Preises „KOOP Infrastruktur“ für das Projekt „A23 Generalsanierung Inzersdorfer Hochstraße“. Als Vertreter mit dabei waren Ing. Thomas Kozakow (Asfinag/ Bauherr), DI Jürgen Kraker, DI (FH) Martin Pramhas und DI Bernhard Schweighofer (ARGE TLorenz-IBBS/ Planer), Ing. Lucas Fürstauer (Spirk & Partner/ ÖBA) und Alastair Winchester Meng (ARGE Strabag-Habau-Porr/ Bauausführung). Gratulation an alle Beteiligten – so macht die Realisierung eines Bauvorhabens Spaß!
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail

Weitere News

KONTAKTIEREN
SIE UNS JETZT

Wir beantworten Ihre Fragen rasch und verlässlich.

Büros:

Graz, Wien

Kontakt:

Scroll to Top