Baustart Anatomie Graz

© Thomas Lorenz ZT GmbH

Baustart Anatomie Graz

Der Baustart eines weiteren Großprojektes erfolgte bereits im ersten Quartal 2020. Das ehemalige Pathologie-Gebäude am Auenbruggerplatz 25 wird saniert und erweitert.
Bis zum Wintersemester 2022/23 soll ein neues Anatomie-Institut entstehen. Der rund 2.500 m² große Neubau wird nicht nur Hörsäle, eine Bibliothek und Labore enthalten, sondern auch einen „Leichenkeller“ inkl. entsprechenden Lager- und Kühlflächen sowie eine sichtgeschützte An- und Abtransports-Zone. Das 39 Millionen Euro schwere Projekt ist übrigens „Nachbar“ einer weiteren Großbaustelle – dem Med Campus Graz Modul 2. Das Team von Thomas Lorenz ist bei beiden Projekten für Prüfstatik und ÖBA verantwortlich.

© Thomas Lorenz ZT GmbH

© Thomas Lorenz ZT GmbH

© Franz&Sue

Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail

KONTAKTIEREN
SIE UNS JETZT

Wir beantworten Ihre Fragen rasch und verlässlich.

Büros:

Graz, Wien

Kontakt:

Scroll to Top